Dienstag, 30. August 2016

Verweile doch du Sommer- Pfirsich-Lassi und Himbeer-Kokos-Eis



Vielleicht kennt ihr das: die Sommersause
Was , noch nie davon gehört ?

Wenn ich es euch erkläre, werdet ihr sicherlich in ein "aggghhh, das hat sie gemeint!" verfallen !
Die Sommersause ist dieses alljährliche Panikgefühl, dass wir jetzt schon Ende August haben, quasi September, und das heißt quasi Herbst :-).




In mir löst das einen solchen Drang aus, nochmal alles , was nur im Entferntesten mit Sommer zu tun hat, in ein großes Glas zu schichten und luftdicht zu konservieren.
Picknicke am See. Laue Sommerabende. Den Duft frischgemählter Felder.Stehende Hitze am Mittag ( okay- die Tage lassen sich dieses Jahr an einer Hand abzählen, aber auch das wird bald vergessen sein ;.)  )
 Und nein- ich werde jetzt hier nicht melancholisch, jedenfalls nur ein bisschen ...

Und meine Nachback-und Kochliste für diesen Sommer ist noch so lang, dass ich jeden Tag ungefähr 5 Rezepte kochen müsste- das ist, eh , schlicht ein wenig utopisch.

Da ich es euch an der Nase ansehe, dass ihr wie Lust auf was Kühles und Erfrischendes habt, kommen hier zwei Turborezepte:
Ein erfrischender Pfirsich-Lassi und ein  noch schnelleres Himbeer-Kokos-Eis. Da bleibt euch noch ganz viel Zeit, den Restsommer zu genießen !

Pfirsich-Lassi mit Himbeer-Swirl:
( 1 großes Glas)

100 ml pürierter Pfirsich
150 ml Milch
150 g Naturjoghurt
wem Süße fehlt: 1-2 Tl Zucker
Zimt nach Wunsch

nach Wunsch 50 g Himbeeren, püriert und passiert

Alle genannten Zutaten gut miteinander pürieren.
Nach Belieben Himbeermark unter den Lassi rühren, er schmeckt aber auch ohne einfach nur lecker !



Ein weiterer Klassiker bei uns ist das 2-Zutaten Himbeer-Kokos-Eis- so schnell und lecker gemacht, das jeder Eisdielenbesitzer vor Neid erblasst !

Für 3 Portionen braucht ihr:

150 g gefrorene Himbeeren
150 g Kokosjoghurt

Himbeeren und Joghurt zusammen in einen Mixer geben und fünf Minuten antauen lassen.
Danach mit einem Mixer zu einer homogenen Eismasse verarbeiten , ggf. nochmals etwas kühl stellen.
Kugeln abstechen und nach Wunsch mit frischen Früchten garnieren !


Jetzt wünsch ich euch noch viele geniale Sommermomente zum im Herzen sammeln und genießen- lasst es leuchten !
love
sophia



Kommentare:

  1. Verweile doch, du Sommer.... diese Zeilen lösen etwas bei mir aus! Sie drücken mein tiefstes Sehnsuchtsgefühl aus angesichts der tatsache, dass morgen schon September ist!
    Dein Pfirsich-Lassi werde ich heute NAchmittag gleich ausprobieren! (Was heißt eigentlich Lassi? wo kommt der Ausdruck her?)
    Liebe Grüße Sabine

    AntwortenLöschen
  2. oh ja, bei mir ist sie auch da die Sommer - ist - schon - fast - vorbei - Panik, deswegen versuche ich die letzten Tage auch richtig zu geniessen. Der Lassi sieht toll aus, da bleiibt der Sommer im GLas!
    Liebe Grüsse,
    Krisi

    AntwortenLöschen