Donnerstag, 30. November 2017

Ein Hauch Gemütlichkeit- Spekulatius-Blondies




Da ist er. Endlich.
Die erste klitzekleine Schicht Schnee, als wir heute morgen aus dem Fenster schauten. Eine glitzernde Schicht Glück auf den Dächern !
Hat mich und meine Tochter um kurz vor sechs Uhr dazu bewegt, ein spontanes Freudentänzchen auf dem Parkett hinzulegen - sehr zur Freude meines Mannes, versteht sich.

Sonntag, 26. November 2017

Eine Prise Sternenstaub- DIY-Tablett-Adventskranz und einfache Deko




Eine Prise Weihnachten ist bei uns eingezogen.
Noch nicht wirklich viel , aber eine weihnachtliche Ahnung und Vorfreude legt sich über die Tage und macht sich im Herzen breit.

Wie ich mich freue auf diese besondere Zeit, auf Plätzchenchaos, Tannenzweigduft und wohlige Mittage zum Feiern.
Zumal ja Mitte des Monats unser zweites Kind zur Welt kommt- ein kleiner Weihnachtsengel sozusagen!

Donnerstag, 23. November 2017

Planänderung- Mohn-Quark-Knödel



Ich liebe es ja sehr, Pläne zu schmieden.
Ich glaube, wollte ich nur ansatzweise alle meine Pläne umsetzen, müsste ich gefühlt 150 Jahre alt werden.
Aber darum geht es mir gar nicht. Ich muss nicht jeden meiner Pläne verwirklicht sehen- ganz und gar nicht. Viel wichtiger ist es mir, nicht völlig planlos durch mein Leben zu laufen, sondern mir gezielt Dinge in meinem Leben vorzunehmen- auch wenn es manchmal eben "nur" bei diesem Vornehmen bleibt .

Klar, einiges, was ich mir vornehme, bekomme ich auch umgesetzt. 
Wäre sonst ein wenig zu frustrierend, ne ?
Abbbbeeeerrr: ich finde , wenn man schon die Hälfte von dem umsetzen kann, was einem im Kopf rumschwirrt, ist das doch schon mal eine gute Erfolgsquote, oder?


Sonntag, 19. November 2017

Sonntagsruhe- Zimtbrot-French-Toast mit Kirschen



What a day !
Aufgewacht vom trommelnden Regen an unserer Scheibe ( und ihr müsst wissen, dass wir unter der Dachschräge wohnen- jeder Regen ist quasi wie ein Regenschauer in echt !) und nochmal genüsslich in die Decke gekuschelt.
So gut das eben geht mit zwei Kinderbeinen im Gesicht und überall sonst ...
Hach, wie ich dieses Gefühl von sonntäglicher Ruhe und Langsamkeit liebe ! Es ist Qualitätszeit erster Güte für mich und macht mich ruhig wie ein klarer Bergsee- so schön ...

Donnerstag, 16. November 2017

Hartes Los- Sternenadventskalender



Das Leben ist kein Ponyhof. Und kein Schlotzer sowieso !
Wusste schon meine Oma, und die musste es ja wissen, hat sie doch viele in ihrem Tante-Emma-Laden verkauft.
Wenn man als Blogger quasi gezwungen ist, seinen Lesern schon Mitte November- waaaaa- einen Adventskalender zu präsentieren, dann entspricht das einer glatten Zehn auf der Stressskala !

Sonntag, 12. November 2017

Regen-Kuschel-Tag- Salbeinudeln mit Maronen und Kürbis



In Schottland habe ich gelernt, zwischen verschiedenen Regensorten zu unterscheiden. 
Da gab es den kühlen, durchdringenden Dauerregen. Denn sturzbachartigen Regenschauer. Den leichten, warmen Nieselregen ( eher selten ) und peitschende Regenmassen. Wer also behauptet, es regnet, der war noch nie in Schottland * besserwisserisches Grinsen*

Mittwoch, 8. November 2017

Keramikliebe- Watercolor-Teller



Wie gut, dass es hier noch keine integrierte Kamera gibt, mit der ihr sehen könntet, wie ich hier sitze, eh gammle! Ihr würdet vor lachen über meinen Yeti-Look wahrscheinlich vom Stuhl fallen...

Sonntag, 5. November 2017

Alltagsflucht- Karamell-Schokoladen-Gugelhupf



Manchmal öffnet sich mitten im Alltag eine kleine Zeit-Oase. Völlig ungeahnt liegt sie vor mir und lädt mich ein, vom (Alltags-)Kamel abzusteigen und dort ein wenig zur Ruhe zu kommen. Dann liegt es an mir, mich dort auch niederzulassen und  es mir dort unter fiktiven Palmenblättern so richtig gemütlich zu machen.